Die beste Lebensversicherung finden

Eine private Lebensversicherung, auch Kapitallebensversicherung, wird aus zwei Gründen abgeschlossen. Einerseits funktioniert sie als Rentenversicherung für die private Altersvorsorge des Versicherten selbst. Auf der anderen Seite bietet eine Lebensversicherung im Fall des Ablebens des Versicherten Schutz für die hinterbliebenen Kinder. Der Handelsblatt Rechner für Ihre Lebensversicherung sucht Ihnen das am besten zu Ihren Bedürfnissen passende Angebot aus. Dadurch vermeiden Sie händische Vergleiche und bekommen objektiv das optimale Ergebnis angezeigt. Sie beziehen ohne eigenen Aufwand und kostenfrei viele Lebensversicherer übersichtlich in Ihre Auswahl mit ein.

Nach Ihrer Auswahl im Handelsblatt Rechner können Sie, bei Bedarf, ein individuelles Angebot anfordern.

 1.
Ihr Geburtsdatum
 (Format: Tag.Monat.Jahr)
 2.
Sind Sie Raucher?
 3.
Monatlicher Beitrag
 €
 4.
Todesfallsumme
 5.
Rentenbeginn
 Lebensjahr

Abgrenzung der privaten Lebensversicherung zur Riester-Rente:

Die Riester-Rente hat den Vorteil gegenüber der Lebensversicherung, dass Sie für diese Form der Altersvorsorge eine stärkere Unterstützung vom Staat erhalten. Die private Lebensversicherung im Gegenzug hat den Vorteil, dass Sie nicht nur sich selbst, sondern auch Ihre Angehörigen im Todesfall absichern. Alleinstehende sollten folglich die Riester-Rente vorziehen. Für Personen mit Kindern ist gegebenenfalls die private Lebensversicherung vorzuziehen.

ein Service von:
Biallo.de - das Verbraucherportal fr private Finanzen