Private Krankenversicherung – Vergleich

Zahnersatz, Einzelzimmer im Krankenhaus oder ein Besuch beim Heilpraktiker – wenn Sie diese und viele andere Leistungen nicht selber zahlen möchten, sollten Sie über den Abschluss einer Privaten Krankenversicherung nachdenken. Handelsblatt wählt für Sie aus 76 Angeboten das günstigste heraus. Nach Ihrer Eingabe berechnet unser Tool Ihren monatlichen Zahlbetrag, ihren Selbstbehalt und ihren Preisvorteil im Jahr je Krankenversicherung. Die Berechnung erfolgt kostenfrei.

 1.
Ihr Geburtsdatum
 (Format: Tag.Monat.Jahr)
 2.
Berufsstatus
 
Beihilfesatz:    Träger: 
 3.
jährlicher Selbstbehalt
 4.
stationäre Behandlung als Privatpatient im
 5.
Krankentagegeld
  ab dem   

Eine Private Krankenversicherung bietet Vorteile in folgenden Bereichen:

  • Ärztliche Behandlung
  • Zahnärztliche Behandlung
  • Zahnersatz
  • Arznei, Heil- und Hilfsmittel
  • Leistungen von Heilpraktikern (die Gesetzliche Krankenversicherung deckt hier keine Leistungen ab)
  • Behandlung und Aufenthalt im Krankenhaus
  • Verdienstausfall
  • Früherkennung
  • Kuren
  • Kieferorthopädie
  • Fahrtkosten im Krankenwagen und im Notfallrettungsdienst
  • Auslandskrankenversicherung
  • Schwangerschaftsabbruch und Sterilisation

ein Service von:
Biallo.de - das Verbraucherportal fr private Finanzen